Zunderschwammpulver ist nicht gleich Zunderschwammpulver

Zunderschwamm Pulver ist nicht gleich Zunderschwammpulver. Da gibt es große Unterschiede in Sachen Herkunft, Qualität, Geschmack und Oberflächengröße. Hier die Merkmale unseres Zunderschwamm PURE, damit Sie wissen, worauf sie beim bewussten Kauf achten sollten:

+ Herkunft 100% Deutschland​ (von der Ernte bis zur Abfüllung)
+ Nachhaltige Ernte ​
+ Speziell aufgereinigt​
+ Höherer Beta-Glucan Gehalt​ (ca. 42%)
+ Größere spezifische Bindungs-Oberfläche ​
+ Bessere Löslichkeit und „Anhaftverhalten“ ​
+ geschmacksneutral = Kein bitterer Nachgeschmack​

Wir ernten unseren Zunderschwamm nach unserem nachhaltigen und transparenten Erntekonzept im Frankenwald. Durch unsere speziell schonende Verarbeitung erhält unser Zunderschwamm PURE eine sehr große Oberfläche, wie Sie am Volumen in Bild 1 erkennen können. Auch ist das Schwebeverhalten dadurch größer und das Pulver setzt sich – eingerührt in ein Getränk – nicht so schnell ab wie herkömmliche Pulver. Geschmacklich kann sich unser PURE auch sehen lassen: Es ist geschmacksneutral und hat einen leichten Pilzgeschmack, wohingegen herkömmliche Zunderschwammpulver oft bitter schmecken.

Es lohnt sich also, nicht nur auf den Preis zu achten, sondern auch nach den oben stehenden Kriterien zu urteilen.

Wohl bekomm’s! 😉